Media Max 2010

Die beteiligten Jugendlichen haben den Sonderpreis des Media Max gewonnen.
Hier die Begründung der Jury
Die Erforschung & Dokumentation der Geschichte des ehem. Lagers für heimatlose Flüchtlinge in Zehlendorf, der Jahren 1946 bis 1948 – dem „DP Camp Schlachtensee“, ist seit längerem Anliegen des Medienkompetenzzentrums, in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Schlachtensee. „Media Max 2010“ weiterlesen

Ausstellung:Die VERSCHWUNDENEN NACHBARN im Haus der Jugend Zehlendorf

Diesmal möchte ich für eine eine Ausstellung im Haus der Jugend Zehlendorf mit dem
Titel: die verschwundenen Nachbarn vom 21.9.-8.10.10 werben. Am 21.9.10 um 17:00 wird die Ausstellung von der Steglitz-Zehlendorfer Jugendstadträtin eröfffnet. Dabei sein wird auch die Kuratorin vom Jüdischen Museum in Prag und ein Mitglied der Synagogengemeinde Sukkat Schalom. „Ausstellung:Die VERSCHWUNDENEN NACHBARN im Haus der Jugend Zehlendorf“ weiterlesen

Gedenkorte DP Camps Berlin

Wall AG weiht zwei neue Gedenkorte des Künstlers Ron Golz ein: Informationstafeln in Mariendorf und Zehlendorf erinnern an Lager für jüdische Displaced Persons (DPs)

Berlin, 07. September 2010. In Kooperation mit dem Künstler Ron Golz hat die Wall AG zwei weitere Gedenkorte in Berlin eingerichtet. In zwei Bus-Wartehallen an der Mariendorfer Skutaristraße sowie an der Haltestelle in der Zehlendorfer Kurstraße erinnern ab Donnerstag, den 09. September 2010, Tafeln an die von 1946 bis 1948 hier errichteten Lager für jüdische Displaced Persons (DPs).
„Gedenkorte DP Camps Berlin“ weiterlesen