Dokumentarfilm „Transit Berlin“

Dokumentarfilm von Gabriel Heim zu den DP Camps in Berlin

Gabriel Heim, in der Schweiz 1950 geboren, hatte nach seiner Tätigkeit als  Fernsehdirektor beim RBB wieder Lust als Autor zu arbeiten.

Für seinen Dokumentarfilm „Transit Berlin“ suchte er in London, Tel Aviv und Washington nach Zeitzeugen, die nach dem Zweiten Weltkrieg in einem der drei DP Camps in Berlin untergebracht waren.

Es begegneten ihm viele interessante Menschen mit beeindruckenden Lebensgeschichten. Dabei heraus kam ein Film, indem die Zeitzeugen erzählen, wie sie die damalige Zeit erlebt und wahrgenommen haben.

http://www.jg-berlin.org/beitraege/details/majn-stetele-schlachtensee-i196d-2009-10-04.html