Berliner Gedenktafel an der Potsdamer Chaussee 87

November 15th, 2013

Im fremden Land: Publikationen aus den Lagern für Displaced Persons

Februar 21st, 2017

Auf der Seite lässt sich die Publikation auch herunterladen. link

Publications from Displaced Persons Camps  Link 

 

 

Buchtipp und Lesung

Februar 7th, 2017

HANS-PETER FÖHRDING, HEINZ VERFÜRTH

Als die Juden nach Deutschland flohen

Ein vergessenes Kapitel der Nachkriegsgeschichte

Buchvorstellung am 6.Juli 2017| 19:00 Uhr im Jüdischen Gemeindehaus Fasanenstr.79-80 10623 Berlin

Link zum Verlag

Juli 26th, 2016
Flyer dpcamp 2009

Flyer dpcamp 2009

8 Jahre später

November 15th, 2013

Flyer dpcamp 2009

Dieses Geschichtsprojekt mit Jugendlichen aus der Jugendfreizeiteinrichtung Düppel und  der Kirchengemeinde Schlachtensee war ein erfolgreiches Ereignis der historisch-politischen Bildung. Da die Dokumente, die von den Jugendlichen erarbeitet wurden, weiterhin von allgemeinen Interesse sind, bleibt dieser weblog online. Möglicherweise gibt es mal ein Folgeprojekt. Read the rest of this entry »

Schreibtischtäter

November 11th, 2013

AktenordnerIn der Galerie der Schwartzschen Villa wird eine Ausstellung zum SS-Wirtschafts- und Verwaltungshauptamt, daß sich im Bezirk Steglitz (Unter den Eichen 126-135 ) befand, gezeigt.
Der Eintritt ist frei und die Ausstellung ist geöffnet von Dienstag-Sonntag von 10:00-18:00 Uhr.
Weitere Informationen auf der Webseite des Kulturamts Steglitz-Zehlendorf

Ausstellung im Heimatmuseum Zehlenddorf

Oktober 14th, 2013

Im Heimatmuseum gibt es eine Sonderausstellung mit dem Titel“und Zehlendorf wurde braun“, die bis zum 31.1.2014 läuft.

Hinweis an der Bushaltestelle Potsdamer Chausee

Mai 16th, 2012

Foto an der Bushaltestelle

„…dass meine Geschichte wahrheitsgemäß erzählt wird“

Oktober 24th, 2011


„…dass meine Geschichte wahrheitsgemäß erzählt wird…“
Oskar und Emilie Schindler retteten in der NS-Zeit über 1200 Juden vor
der Ermordung durch die Nazis. Der Film „Schindlers Liste“ machte
zunächst nur Oskar Schindler weltbekannt, und erst in ihren letzten Read the rest of this entry »